net4energy in den Medien

Elektromobilität – Förderung von Wallboxen

von Ricardo Izzi, am 27.09.2019 um 10:00 Uhr

Das Mittelstand Cafe hat am 26.09.2019 folgendes über net4energy auf Ihrer Website berichtet:

Quelle:

Elektroautos müssen über spezielle Stecker und Steckdosen geladen werden. Wer sein E-Auto zu Hause aufladen möchte, benötigt dafür eine sogenannte “Wallbox” (auf Deutsch “Wandkasten”). Eine Wallbox ist eine spezielle Ladestation für das schnelle und komfortable Laden von Elektromobilen. Die Wallbox wird – wie der Name bereits sagt – an einer Wand montiert. Über eine Wallbox lassen sich E-Autos bis zu zehn Mal schneller aufladen als über eine herkömmliche Steckdose. Normale Steckdosen sind nicht für das Laden der Akkus von Elektroautos ausgelegt. Wer über die Anschaffung eines Elektroautos nachdenkt, muss sich somit zwingend Gedanken über die Installation einer Wallbox machen.


Mittelstand Cafe, LayerMedia, Inc.

Pressekontakt

guliano-fuchs-cpo-net4energy-1080x1080

Giuliano Fuchs
Chief Product Owner

Neue Beiträge

Themen

Nützliche Links