net4energy in den Medien

Warum ein Elektrofahrzeug als Dienstwagen eine Firmen-Wallbox benötigt

von Ricardo Izzi, am 30.01.2020 um 12:00 Uhr

bmw-syndikat hat am 29.01.2020 folgendes über net4energy auf Ihrer Website berichtet:

Quelle:

Schon heute sind ein Drittel der Elektroautos, die sich auf den Straßen bewegen, Dienstfahrzeuge. Zukünftig ist es wahrscheinlich, dass die Zahl der E-Firmenfahrzeuge weiter steigt. Es gibt nämlich bereits seit dem Jahr 2019 steuerliche Vorteile, wodurch E-Mobilität, die im Berufsleben genutzt wird, noch attraktiver geworden ist.

Allerdings stellt sich bei vielen Arbeitnehmern, die ihr Elektroauto beruflich nutzen, die Frage, welche Möglichkeiten sie haben, um ihren Dienstwagen entsprechend zu laden. Eine Möglichkeit ist, eine Wallbox im eigenen Zuhause zu installieren. Was man bei einer Dienstwagen-Wallbox beachten muss, erklärt der folgende Artikel. 


Chris_W., bmw-syndikat

Themen:Medien

Pressekontakt

guliano-fuchs-cpo-net4energy-1080x1080

Giuliano Fuchs
Chief Product Owner

Neue Beiträge

Themen