net4energy in den Medien

Elektro-Autos: Wie steht es mit der E-Mobilität in Köln?

von Ricardo Izzi, am 22.01.2020 um 16:00 Uhr

City News Köln hat am 21.01.2020 folgendes über net4energy auf Ihrer Website berichtet:

Quelle:

Die Verbreitung reiner Elektro-Autos kommt insgesamt eher schleppend voran. Obwohl E-Fahrzeuge, die bis Ende 2020 gekauft werden, in den ersten zehn Jahren von der Steuer befreit sind und vom Staat mit einer Prämie von bis zu 4.000 Euro subventioniert werden, kommen die Stromer nur langsam auf die Straße. Ein Grund für die Skepsis ist u.a. die Ladeinfrastruktur, die schneller aufgebaut werden müsste. Auch in Köln ist in Sachen E-Mobilität noch einiges zu tun. Allerdings ist man seitens der Stadt engagiert. Im September 2019 wurde ein Vertrag zur Errichtung und zum Betrieb einer Ladeinfrastruktur für Elektro-Autos im öffentlichen Straßenraum zwischen der Stadt Köln und der Stadtwerke Köln GmbH (SWK) geschlossen


Redaktion City News Köln, City News Köln

Pressekontakt

guliano-fuchs-cpo-net4energy-1080x1080

Giuliano Fuchs
Chief Product Owner

Neue Beiträge

Themen

Nützliche Links